EU-Rats-Präsidentschaften bis 2030

Jahr1. Halbjahr2. Halbjahr
2019RumänienFinnland
2020KroatienDeutschland
2021PortugalSlowenien
2022FrankreichTschechische Republik
2023SchwedenSpanien
2024BelgienUngarn
2025PolenDänemark
2026ZypernIrland
2027LitauenGriechenland
2028ItalienLettland
2029LuxemburgNiederlande
2030SlowakeiMalta