Kategorien
Mehr | oder weniger

Mindestlohn in der EU: Grosse Unterschiede

21 von 27 Mitgliedsländern der EU kennen einen gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn.

In den Niederlanden, Belgien, Irland, Luxembourg, Deutschland und Frankeich liegt er über 1’500 € pro Monat.

Die Unterschiede sind sehr gross.

Vergleicht man den Mindestlohn mit der Kaufkraft, reduzieren sich die Differenzen.

Quelle: Eurostat, 3. Februar 2020

Kategorien
Auf | ge | lesen EU | Wirtschaft

Digitale Wirtschaft: Auch Vélokuriere haben Rechte…

www.lemonde.fr/idees/article/2019/08/13/la-greve-chez-deliveroo-vient-s-ajouter-a-la-longue-liste-des-mobilisations-sociales-dans-l-economie-numerique_5498916_3232.html