Schlagwort: Belgien

Europas Binnenschifffahrt: Mit Volldampf zurück ins Mittelalter

Das Kanalnetz für die Binnenschifffahrt in den Benelux-Ländern, Nord-Frankreich und Nord-Deutschland ist weit verzweigt. Lange wurde es vernachlässigt. Doch die historischen Wasserstrassen werden wieder ausgebaut und modernisiert.

Weiterlesen

Belgien entschuldigt sich für Mord am ersten Premier des unabhängigen Kongo

Die Rückführung des Zahns von Patrice Lumumba ist eine späte Geste der Versöhnung.

Weiterlesen

Übersterblichkeit in Belgien sinkt, dank Corona-Impfung

Erstaunlich: Übersterblichkeit betrifft nur Männer. Bruxelles hat die tiefste Impfquote in Belgien, verzeichnet aber nicht mehr Gestorbene als in vergangenen Jahren im 2021. Quelle: Le […]

Weiterlesen

Einmal Kollaborateur und heute Musterschülerin: Die deutschsprachige Gemeinschaft in Ostbelgien

Das deutschsprachige Belgien lebt über seinen Verhältnissen. Es pflegt eine weltweit einmalige politische Kultur und beeinflusst damit sogar den laufenden Reformprozess der
Europäischen Union.

Weiterlesen

Fahnen auf Halbmast, kein Nationalfeiertag zum Gedenken der Opfer der Unwetter

Staatstrauertrag in Belgien, Rendez-vous – https://www.srf.ch/play/radio/redirect/detail/394501e9-01b2-4210-9d90-f322a457bb3e?startTime=1

Weiterlesen

Corona-Pandemie in Belgien: Viele Tests im Vergleich

Die Zahl der Covid-19-Fälle In Belgien ist hoch. Das liegt auch an den vielen Tests.

Weiterlesen