Kategorien
Auf | ge | lesen

CO2-tief-fliegen geht nicht, auch nicht für Ryanair

Der Billigflieger darf nicht mehr mit seinen angeblich tiefen CO2-Emission Werbung machen.

Das hat die britische Lauterbarkeits-Kommission für den Werbesektor (Advertising Standards Authority (ASA)) entschieden.

Kategorien
Auf | ge | lesen

Köder für jede Mitarbeiterin, Mitarbeiter

Wer in Finnland arbeitet, erhält von seinem Arbeitgeber entweder ein Laptop, Mobiltelefon oder Tablet.

In Bulgarien ist es nur jede zweite Angestellte.

Ein interessanter Blick von Eurostat auf die Bemühungen der Arbeitgeber, dafür zu sorgen, dass diese immer erreichbar sind.

Gut oder schlecht?

Kategorien
Auf | ge | lesen

Treffen von Sommaruga und von der Leyen in Davos ohne Ausrutscher

Wegen des eher leichten Schuhwerks haben sich die beiden Teilnehmerinnen dieses Treffens, die Bundespräsidentin Sommaruga und die Präsidentin der EU-Kommission von der Leyen, darauf verständigt, sich gegenseitig nicht aufs Glatteis zu führen.

Das scheint gelungen.

Bilanz nach dem Treffen, so die Bundespräsidentin: Wir haben ein gutes Gespräch gehabt. Inhaltlich gebe es nichts Neues zu vermelden.

Davos macht es möglich.

Im Notfall wäre ein Schlitten zur Evakuierung bereit gewesen.

Kategorien
Auf | ge | lesen

„En Marche vers l’ignorance“

Président Macrons Europa-Offensiven schlagen sich in der Berichterstattung der franzöischen Medien nicht nieder. TF1 hat keine EU-Korrespondenten, France 2 einen…

Zum Vergleich: Das ARD-Studio in Bruxelles (das grösste Auslandbüro) zählt 3 TV-JournalistInnen und 11 Radio-KorrespondentInnen.

Das französische Publikum fühlt sich schlecht über die EU informiert (73%). Der europäische Durchscnitt liegt bei 57%, immerhin…

Interessanter Artikel in der Zeitung Le Monde, vom 17. Janaur 2020.

Hier geht es zur entsprechenden Untersuchung vom franzöischen Think Tank Jean Jaurès vom Dezember 2019.