Kategorien
EU | so tönt's Europhil

Vom Virus lahmgelegt: Die Kultur

„Was ist die Kultur wert?“ fragen sich die SRF2Kultur-Kolleginnen in der Sendung Kontext.

Die Corona-Pandemie trifft den Kultursektor empfindlich.
Kultur-Veranstaltungen finden seit Wochen in ganz Europa keine mehr statt.

Fehlt sie den Menschen? Bestimmt, aber was ist diese Wert im Vergleich zu anderen Wirtschaftssektoren, das ist die Frage.

Und die EU? Sie hilft, wo sie kann. Aber sie hat gegenüber den Mitgliedsländern kaum Kompetenzen in der Kulturpolitik.

Indirekt hilft die EU aber sehr: Sie hat Wettbewerbs- und Subventionsregeln ausgesetzt. Und davon können auch Kulturschaffende profitieren.

Eine Sendung von SRF2Kultur. Autorinnen: Jenny Berg, Moritz Weber, Moderation: Monika Schärer, Redaktion: Sabine Bitter.

Die ganze Sendung hören? Hier lang!

Kategorien
EU | Belgium Europhil

Geschichte Belgiens und Kongos: „Table Ronde“ de Bruxelles von Grand Kallé

Das Lied der Unabhängigkeit des Konkos von Belgien am 30. Juni 1960.

Grand Kallé besingt die Unabhängigkeit des Kongos, 1960

Quellenhinweis: Vergleiche: „Trois Africains et L’Europa“ (Senghor, Cabral, Lumumba) von Pap Ndiaye. In: Europa, Notre Histoire von Etienne François, 2017.

Kategorien
EU | Belgium EU | so tönt's Mehr | oder weniger

Im Homeoffice klammern wir uns an gewohnte Muster

Die Corona-Pandemie prägt weiterhin unseren Alltag. Noch immer arbeiten viele Menschen daheim.

Kinder gehen wieder zur Schule. Läden und Restaurants öffnen langsam.

Trotzdem ist nichts mehr wie vorher.

Vor einem Monat startete eine Forschergruppe an der Freien Universität Brüssel eine Untersuchung, wie wir in diesen seltsamen Zeiten unseren Alltag bewältigen.

Nun liegen erste Ergebnisse vor, die zeigen, dass wir trotz ausserordentlichen Zeiten, uns an alte Gewohnheitsmuster klammern.

Männer beteiligen sich unterdurchschnittlich am Home-Schooling.

Alleinstehende Frauen können ihr Arbeitspensum im Homeoffice nicht erfüllen.

Wir alle leisten pro Woche deutlich weniger bezahlte Arbeit.

Beitrag aus der Sendung Rende-vous, SRF, 18. Mai 2020

Kategorien
EU | €uro-Zone EU | Wirtschaft Mehr | oder weniger

Absturz der europäischen Wirtschaft wegen der Corona-Pandemie

Die EU-Kommission spricht in Brüssel bei der Vorlage ihrer Prognose von einer Rezession historischen Ausmasses.